Bergstraße

Finanzen Der Kreistag hat über den Haushaltsplan abgestimmt

Etat für 2021 ist beschlossen

Archivartikel

Bergstraße.Zehn Millionen Euro sollen im kommenden Jahr für die Modernisierung des Bergsträßer Kreiskrankenhauses bereitgestellt werden. Der Hebesatz für die Kreisumlage, die Städte und Gemeinden überweisen müssen, soll um 0,5 Prozentpunkte sinken: Die Bergsträßer Kreistagsabgeordneten haben den Haushaltsplan für 2021 verabschiedet – mit 16 Neinstimmen.

Die Meinungen über das Zahlenwerk gingen

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1683 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel