Bergstraße

Amtsgericht Volles Geständnis und komplette Rückzahlung wirken sich strafmildernd aus

Ex-Mitarbeiter des Kreises kommt mit Bußgeld davon

Archivartikel

Bergstraße.Nach der fristlosen Kündigung bei der Bergsträßer Kreisverwaltung hat der Mann bei einer Schweizer Versicherungsgesellschaft im ähnlichen Stil weitergemacht: Nach wiederholten Fällen von Urkundenfälschung und Betrug wurde der gelernte Verwaltungswirt in Frankfurt bereits zu einem Jahr und sieben Monaten auf Bewährung verurteilt.

Gestern wurde dem 52-jährigen Angeklagten vor dem

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3635 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel