Bergstraße

Auffälliger Lkw

Fahrer auf der A 67 hatte 2,3 Promille

Archivartikel

Lorsch.Am Samstag (11.) gegen 11.30 Uhr wurde der Polizei durch einen Autofahrer ein auf der A 67 in nördliche Richtung auffällig Schlangenlinien fahrender, zwei Fahrspuren benutzender Sattelzug gemeldet. Eine Streife der Autobahnpolizei konnte den 48-jährigen Lkw-Fahrer aus Osteuropa auf der Tank- und Rastanlage Lorsch Ost schlafend in seinem Führerhaus antreffen. Beim Aussteigen fiel er beinahe aus

...

Sie sehen 56% der insgesamt 722 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel