Bergstraße

Kundgebung zum 1. Mai Bergsträßer Dekanin Scherf macht sich auf DGB-Veranstaltung in Heppenheim für arbeitsfreien Sonntag stark

Feiertagswürde statt Dauer-Shopping

Archivartikel

Heppenheim.Passend zum bundesweiten Feiertag hat die Bergsträßer Dekanin der Evangelischen Kirche, Ulrike Scherf, bei der DGB-Maikundgebung in Heppenheim einmal mehr die "fortschreitende Aushöhlung des Sonntagsschutzes" kritisiert.

Vor rund 120 Zuhörern appellierte Scherff auf der zentralen Kundgebung zum 1. Mai im Kreis Bergstraße, das eigene Konsum-Verhalten kritisch zu hinterfragen. "Ist es

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2976 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel