Bergstraße

Wirtschaft Aufsichtsrat aus persönlichen Gründen um vorzeitige Aufhebung seines Vertrages gebeten

Finanzvorstand Frank Goebel verlässt die Brain-Gruppe

Archivartikel

Bergstraße.Frank Goebel hat den Aufsichtsrat aus persönlichen Gründen um vorzeitige Aufhebung seines Vorstandsvertrags bei der Zwingenberger Brain AG gebeten. Goebel ist Chief Financial Officer (CFO), was einem Finanzvorstand entspricht. Er werde dem Unternehmen noch uneingeschränkt zur Verfügung stehen, bis ein geeigneter Kandidat gefunden ist, kündigte Brain gestern an. Der Vertrag mit Goebel hatte

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1535 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel