Bergstraße

Polizeibericht

Frau bei Unfall auf der A 659 bei Weinheim schwer verletzt

Archivartikel

Viernheim.Ein Schwerverletzter und ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro sind die Bilanz eines Unfalls am  Freitagnachmittag auf der A 659 bei Viernheim. Wie die Polizei heute berichtete, kam ein Mann mit seinem BMW auf linken Fahrspur in Richtung Weinheim beim Beschleunigen auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern. Er kollidierte mit einem VW auf der rechten Fahrspur und prallte gegen die Leitplanke. Die Fahrerin des VW erlitt schwere Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Autobahn Richtung Weinheim teilweise gesperrt.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel