Bergstraße

Polizeibericht

Fünf Millionen Euro Schaden bei Speditions-Brand in Groß-Gerau

Groß-Gerau.Nach dem Großbrand in einer Spedition in Groß-Gerau vor einer Woche geht die Polizei von einem technischen Defekt als Ursache aus.Das teilten die Beamten nach einer Untersuchung der Rüsselsheimer Kriminalpolizei und des hessischen Landeskriminalamtsmit. Die Experten waren erst gestern am Brandort gewesen, weil wegen der Einsturzgefahr des Gebäudes das Gelände zuvor nicht betreten werden konnte. Den Schaden beziffert die Polizei inzwischen auf fünf Millionen Euro.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel