Bergstraße

Evangelisches Dekanat Fotoausstellung „Gestrandet in Griechenland“ im Haus der Kirche in Heppenheim

Für sie gibt es kein Vor und kein Zurück

Archivartikel

Bergstraße.Im Heppenheimer Haus der Kirche ist die Foto-Ausstellung „Flüchtlinge in der Warteschlange“ eröffnet worden. Die Bilder werfen ein Schlaglicht auf die Situation geflüchteter Menschen in Griechenland, für die es kein Vor und kein Zurück gibt.

Die meisten Flüchtlinge wollen nicht in Griechenland bleiben, sondern weiter nach Österreich, die Niederlande, Schweden und vor allem Deutschland.

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4599 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel