Bergstraße

Stipendium Laura Kress von der Liebfrauenschule schnuppert bei Dentsply Sirona in Toronto rein, Katharina Litzinger von der Kübel-Schule bei TE Connectivity in Troy

Fürs Praktikum über den großen Teich

Bergstraße.Als Zünglein an der Waage erwies sich – wieder einmal – die abschließende Gruppendiskussion. Überzeugend argumentieren, ohne andere Gesprächsteilnehmer an die Wand zu drücken – diese Fähigkeit zu testen, gehört zu jeder anspruchsvollen Personalauswahl. So auch bei der Vergabe des Lions-Stipendiums „Globalisierte Arbeitswelt“. Gute Fachnoten bringen alle mit, die es auf die Vorschlagsliste

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel