Bergstraße

Nahaufnahme

Gerhard Falkenstein,

Archivartikel

ein "Urgestein" der Kreisverwaltung, geht jetzt in den Ruhestand

Gerhard Falkenstein ist ein "Urgestein" in der Bergsträßer Kreisverwaltung. Ende September verlässt er nach 46 Jahren Dienstzeit seinen Schreibtisch in der Kommunalaufsicht. "Gerhard Falkenstein weist einen beeindruckend stringenten Lebenslauf vor, der zeigt, dass er in seiner Aufgabe eine fachliche Passion gefunden hat", betonte Landrat Engelhardt in seiner Ansprache zur

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2443 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional