Bergstraße

Nahaufnahme

Gert Helbling setzt sich ein gegen das Vergessen

Archivartikel

In Bensheim hat Gert Helbling schon in jungen Jahren dafür gekämpft, dass die Geschichte jüdischer Mitbürger, die Opfer des NS-Regimes wurden, nicht vergessen wird. Damals rief er mit einigen Mitstreitern einen jährlichen Gedenktag zur Erinnerung an die Zerstörung der Bensheimer Synagoge ins Leben, der seit 1977 bis heute Bestand hat und auch der Gedenkkasten nahe des ehemaligen Standorts der

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2004 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel