Bergstraße

Gesundheit Das DRK probte am Samstag unter weitgehend realistischen Bedingungen den Ernstfall einer Grippe-Epidemie

Gerüstet sein für eine Massenimpfung

Archivartikel

Bergstraße.„Wir müssen für den Fall einer Epidemie oder gar Pandemie bestmöglich gerüstet sein und über Abläufe und Zeitmanagement genauestens Bescheid wissen“, sagt DRK-Kreisvorsitzender Arno Gutsche. Damit im Notfall alles wie am Schnürchen läuft und die Bevölkerung kreisweit schnell und pannenfrei versorgt, beziehungsweise in mobilen Stationen geimpft werden kann, hatte der DRK-Kreisverband Bergstraße

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4628 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel