Bergstraße

Personal Stephan Hörl wechselt ins Management der Reha-Zentren Baden-Württemberg / Suche nach Nachfolger hat begonnen

Geschäftsführer der Kreisklinik scheidet zum Jahresende aus

Archivartikel

Bergstraße.Der Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses Bergstraße in Heppenheim, Stephan Hörl, wird das zum Universitätsklinikum Heidelberg gehörende Haus zum Jahresende verlassen. Ab Januar soll Hörl eine Aufgabe innerhalb der Reha-Zentren der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg übernehmen.

Hörl stand sechs Jahre lang an der Spitze der Kreisklinik. Über die Geschäftsführung hinaus

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel