Bergstraße

Bergsträßer Jazz-Festival Der Vorverkauf hat begonnen

Gospel im Parktheater

Archivartikel

Bergstraße.Zum krönenden Abschluss des diesjährigen Bergsträßer Jazz-Festivals laden die Veranstalter für den zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember, wieder zu einem stimmungsvollen Gospelkonzert ein. Ab 20 Uhr ist in diesem Jahr die Gruppe The Golden Voices of Gospel im Parktheater Bensheim zu Gast. Tickets sind ab sofort im BA-Medienhaus, Rodensteinstraße 6 in Bensheim, sowie im Internet unter www.reservix.de erhältlich.

Musikalische Zeitreise

Zu hören sind Kirchenlieder, wie sie in den Gottesdiensten der "Black Churches" in den USA und der Karibik gesungen werden. Auf ganz persönliche und unverwechselbare Art laden Reverend Dwight Robson und seine Golden Voices of Gospel zu einer Reise durch das Jahrhundert der Spirituals, Traditionals und Gospels ein.

Die Musik drückt das damalige Lebensgefühl, den Stolz und die Hingabe der schwarzen Bevölkerung in den Vereinigten Staaten aus. Das musikalische Repertoire der Golden Voices of Gospel ist umfangreich: Moderne und traditionelle Lieder wie "Oh When The Saints" oder "Glory Glory Halleluja" laden das Publikum im Parktheater zum Mitmachen ein.

Das Bergsträßer Jazz-Festival wird präsentiert von der Sparkasse Bensheim, der GGEW, dem Bergsträßer Anzeiger und der Stadtkultur Bensheim. Weitere Informationen gibt es im Internet. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional