Bergstraße

Kinderbetreuung Bei krankheitsbedingten Personalausfällen können die verhältnismäßig wenigen Erzieher die Gruppengrößen kaum noch stemmen / Die Kleinsten leiden im Alltag

Hilferuf einer Kita-Leiterin verhallt bei Ministerin

Archivartikel

Bergstraße.Zu viele Kinder in einer Gruppe und krankheitsbedingte Ausfälle von Kollegen machen den Erzieherinnen des Waldorfkindergartens in Bensheim zu schaffen. Leiterin Claudia Arndt (BILD: Funck) hat daher Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, zu sich in die Kita eingeladen, die zuvor erklärt hatte, sich gerne vor Ort ein Bild von den Einrichtungen zu machen.

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel