Bergstraße

Selbsthilfegruppe trifft sich

„Hören, verstehen, dazugehören“

Bergstraße.Die Selbsthilfegruppe „Hören, verstehen, dazugehören“ lädt zu ihrem nächsten Treffen am 11. Februar (einem Dienstag), 18.30 Uhr, in Heppenheim im Gemeindesaal der evangelischen Christuskirche (Theodor-Storm- Straße 10) ein.

Betroffene mit Hörschädigung, CI-Träger, Tinnitus etc. und Angehörige sowie Interessierte sind eingeladen und werden gebeten, sich bei der anschließenden Gesprächsrunde einzubringen und sich aktiv zu beteiligen.

Das Thema des Abends sind ein Rückblick auf 2019 sowie die Vorstellung und Besprechung der Aktivitäten in diesem Jahr. Dazu kommt der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern.

Die Selbsthilfegruppe trifft sich vierteljährlich jeden zweiten Dienstag in den Monaten Februar, Mai, August und November. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel