Bergstraße

Immer mehr Straftaten im Bereich sexuelle Gewalt werden angezeigt

Sexuelle Gewalt: Die Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung im Kreis Bergstraße haben zugenommen. Von 89 Fällen in 2017 auf 135 im letzten Jahr. Die Polizei betont aber, dass die sexuellen Übergriffe auf der Kölner Domplatte zum Jahreswechsel 2015/16 und die Mee-Too-Bewegung gegen sexualisierte Gewalt ein großflächig verändertes Bewusstsein für diese Delikte geschaffen hätten. Hinzu

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel