Bergstraße

Parteien Ortsverbandsvorsitzender kritisiert den Kreisvorstand / Unhöflichkeiten sollen zum Rücktritt einer Beisitzerin geführt haben

In der Bergsträßer AfD rumort es weiter

Archivartikel

Bergstraße.Im Bergsträßer AfD-Kreisverband herrscht offenbar auch nach den Neuwahlen vom März nicht nur gute Stimmung. Dieser Eindruck entsteht zumindest bei der Lektüre eines Schreibens, das Klaus Börsig, Vorsitzender des Ortsverbands Weschnitztal Überwald, an seine Parteifreunde verschickt hat. Börsig geht darin auf den Rücktritt der Beisitzerin Margareta Horle ein. Anders als vom Kreisvorstand

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1700 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel