Bergstraße

Handel Branche erwartet gutes Weihnachtsgeschäft trotz der kurzen Adventszeit / IHK-Vizepräsidentin Tatjana Steinbrenner berichtet vom wachsenden Wunsch nach personalisierten Gaben

Individuelle Geschenke hoch im Kurs

Archivartikel

Bergstraße.Vorsicht: Weihnachtliche Spätzünder, die gerne in letzter Minute auf Geschenkejagd gehen, stehen in diesem Jahr vor verschlossenen Türen. Heiligabend fällt auf einen Sonntag. Ausnahmeregelungen gibt es in Hessen nicht. Bleiben Tankstellen, Blumenhändler oder Hoflädchen als letzte Chance, den Gabentisch zu füllen.

Und wie hat sich das Weihnachtsgeschäft bislang angelassen? Die Bensheimer

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3500 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional