Bergstraße

Freizeit

Interaktive Karte für Ausflüge in Hessen 

Archivartikel

Wiesbaden.Die hessische Tourismusbranche setzt in der Corona-Pandemie weiter auf Ausflügler in den heimischen Regionen. Zum Start der Herbstferien können sich die Hessen dazu auf einer interaktiven Karte über Tagesausflüge im Land informieren, wie das Wirtschaftsministerium am Sonntag in Wiesbaden mitteilte. Auch barrierefreie Angebote seien auf der Karte in großer Zahl zu finden.
Das Land wolle mit dieser Herbstaktion die Tourismus- und Gastronomiebranche unterstützen, die immer noch unter den Folgen der Corona-Pandemie leide, erklärte Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). Die interaktive Karte werde regelmäßig an die Corona-Verordnungen des Landes angepasst. Bereits im Sommer hatte es eine ähnliche Kampagne gegeben, die im Auftrag des Ministeriums von der Hessen Agentur und dem Tourismusverband umgesetzt worden war.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel