Bergstraße

Auszeichnung Evangelisches Gustav-Adolf-Werk würdigt den Altbundespräsidenten für sein friedenspolitisches Engagement

Joachim Gauck: „Zeit des Erntedanks“

Archivartikel

Worms.Das ist gelebte Ökumene: Anfang Juni war der Altbundespräsident in Worms, hielt die Festrede zum 1000. Geburtstag des katholischen Kaiserdoms. Jetzt war Joachim Gauck wieder da. Diesmal wurde ihm selbst die Ehre zuteil. Das Gustav-Adolf-Werk der Evangelischen Kirche würdigte seinen Einsatz für Frieden, Toleranz und den Schutz von Minderheiten. Das Hilfswerk engagiert sich genau für diese

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3869 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel