Bergstraße

Nachbarschaft „Mehrere Vergehen“ von Wahlsieger Just?

Kandidatin erhebt Einspruch gegen Weinheimer OB-Wahl

Archivartikel

Weinheim.Fridi Miller hat ihre Drohung wahr gemacht: Die parteilose Kandidatin, die gerade einmal 0,2 Prozent der Stimmen bekam, erkennt das Ergebnis der Oberbürgermeisterwahl in Weinheim nicht an. Sie hat beim zuständigen Regierungspräsidium Karlsruhe Einspruch eingelegt. Manuel Just (parteilos, 68,4 Prozent) habe sich ihrer Meinung nach „mehrerer Vergehen“ schuldig gemacht, so Miller. Unter anderem

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2567 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel