Bergstraße

Verbraucher Gas und Strom bei vielen bundesweiten Anbietern teurer / Tarife in der Region stabil

Kein Sommeraufschlag bei den Energiekosten

Archivartikel

bergstraße.In den Sommermonaten drehen jetzt viele Energieversorger kräftig an der Preisschraube: Laut einer Analyse des Produkt- und Energieportals preisvergleich.de erhöhen bundesweit insgesamt 64 Anbieter die Preise ab Juni oder Juli, im Schnitt steigen die Kosten für Strom und Gas um 5,2 Prozent. Der BA hat bei Energieversorgern der Region nachgefragt, ob auch die Bergsträßer von der aktuellen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3351 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel