Bergstraße

Kernenergie Vermutlich im Frühjahr werden sechs Castorbehälter von der britischen Wiederaufbereitungsanlage Sellafield nach Biblis transportiert

Kernkraftgegner planen Mahnwachen

Archivartikel

Biblis.Wann genau der Zug mit den sechs grün-weißen Behältern in Biblis ankommt, weiß offiziell noch niemand so ganz genau. Genehmigt ist ein üppiges Zeitfenster für den Transport der sechs Castorbehälter mit dem Atommüll deutscher Kernkraftwerke, eingeschmolzen von der englischen Wiederaufarbeitungsanlage Sellafield in sogenannte Glaskokillen: Die Überführung soll stattfinden in der Zeit zwischen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4258 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel