Bergstraße

Polizeibericht

Kind bei Unfall in Lautertal schwer verletzt

Lautertal.Bei einem Unfall in Gadernheim am Montagnachmittag wurde ein Kind schwer verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen. Wie die Beamten berichteten, überquerte der neunjährige Junge kurz nach 17.30 Uhr die B 47 und wurde dabei von einem Pkw erfasst. Die Autofahrerin aus Bensheim sah das Kind zu spät und konnte nicht mehr bremsen. Der Junge wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle war über mehrere Stunden gesperrt. Außer Polizei und Rettungsdienst war die Feuerwehr Gadernheim zur Ausleuchtung und Absicherung der Unfallstelle im Einsatz.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel