Bergstraße

Synode Vertreter evangelischer Gemeinden erörtern Ziele

„Kirche muss sich den Armen öffnen“

Archivartikel

Bergstraße.Mehr Menschen soziale Teilhabe zu ermöglichen, das schreibt sich die evangelische Kirche im Dekanat Bergstraße auf die Fahnen. In seinem Bericht während der Synode, die jetzt in Lampertheim getagt hat, sprach sich Dekan Arno Kreh (BILD: Nix) deutlich dafür aus, dass sich Kirche mehr für Arme und Bedürftige in unserer Gesellschaft einsetzt.

Familien, aber auch Alleinerziehende, zu

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel