Bergstraße

Koalition zu langsam?

Archivartikel

22 Anträge haben die Freien Wähler im letzten Jahr eingebracht

Was bleibt aus den vergangenen zwölf Monaten Arbeit des Bergsträßer Kreistags hängen? Nicht viel - lautet zumindest die Bilanz der Freien Wähler. Deren Kreisvorsitzender Walter Öhlenschläger will sich nur an die Inthronisierung eines weiteren hauptamtlichen Kreisbeigeordneten und "fast durchgängige Blockadehaltung" der Großen Koalition erinnern. Ach ja: Und an 22 Anfragen und Anträge seiner

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2304 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel