Bergstraße

Amtsgericht Verfahren gegen Landwirt bei einer Zahlung von 2000 Euro eingestellt

Krankes Kälbchen auf der Weide

Archivartikel

Odenwald.Ein Nebenerwerbslandwirt aus dem vorderen Odenwald musste sich jetzt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz vor dem Amtsgericht in Bensheim verantworten.

Nach der Beweisaufnahme stellte Strafrichter Gerhard Schäfer das Verfahren gegen den 52-Jährigen gegen Zahlung von 2 000 Euro ein. Einen Vorsatz konnte der Richter nicht erkennen. Der Angeklagte, der neben seinem Beruf eine

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel