Bergstraße

Kreistag Wegen der Corona-Pandemie nahmen mehrere Fraktionen nicht an der jüngsten Sitzung teil / Beschlüsse gab es trotzdem

Kreis gründet Gesellschaft für die Schulkindbetreuung

Archivartikel

Bergstraße.Die jüngste Sitzung des Bergsträßer Kreistags dürfte gleich mehrere Rekorde gebrochen haben. Mit einer Dauer von knapp zwei Stunden war es seit langem die kürzeste Zusammenkunft des Gremiums. Wegen der Corona-Pandemie hielten sich die meisten Teilnehmer mit ausufernden Redebeiträgen zurück, um den Termin schnell über die Bühne zu bringen. Landrat Christian Engelhardt (CDU) verzichtete auf

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel