Bergstraße

Lage in den Corona-Hochburgen weiter angespannt

Hessen.In Hessens Corona-Hotspots ist die Situation weiter angespannt. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen veränderte sich am Montag in den Städten Offenbach und Frankfurt sowie dem Landkreis Groß-Gerau kaum, wie das hessische Sozialministerium in Wiesbaden mitteilte. Demnach lag die sogenannte Inzidenz in Offenbach leicht niedriger bei 77,3, in Frankfurt leicht höher bei 65,3 und in Groß-Gerau unverändert bei 51,1. Als kritisch gilt ein Wert ab 50.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel