Bergstraße

Autobahnen Polizei stoppte Fahrten auf A 5 und A 67

Lkw-Fahrer betrunken unterwegs

Archivartikel

Südhessen.Am Samstagabend (22.) konnten auf der A 5 und auf der A 67 im Zuständigkeitsbereich der Polizeiautobahnstation Südhessen zwei Trunkenheitsfahrten osteuropäischer Lkw-Fahrer beendet werden.

2,06 Promille . . .

Zeugen hatten gegen 20 Uhr über Notruf einen Sattelzug mit Kennzeichen aus dem Kreis Kehl gemeldet. Dieser war in Schlangenlinien über zwei Fahrspuren der A 5 unterwegs.

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel