Bergstraße

Handball-WM

Maidhof schaut nur zu

Archivartikel

Bensheim.Wenn die deutsche Frauenhandball-Nationalmannschaft am Samstag um 7 Uhr (MEZ) mit dem Spiel gegen Brasilien in die WM in Japan startet, schaut Julia Maidhof aus der fernen Heimat zu. Die 21-jährige Rückraumspielerin der HSG Bensheim/Auerbach ist zwar aktuell die beste Torschützin der Bundesliga und nahm am letzten DHB-Trainingslager vor dem Abflug nach Japan teil – für eine Nominierung hat es aber nicht gereicht. Immerhin wurde Maidhof nun in den 15-köpfigen DHB-Elitekader aufgenommen, womit unter anderem besondere Fördermaßnahmen verbunden sind. red/Bild: Flames

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel