Bergstraße

BA Natürlich Freiwillige helfen bei der Pflanzaktion auf dem Gelände des Naturschutzzentrums mit / Letzter 2012er-Termin der Veranstaltungsreihe

Maronen von der Erlache - in 15 Jahren

Archivartikel

Bergstraße.Wenn es Frühling wird, kann man erst richtig sehen und entdecken, was sich rund um das Naturschutzzentrum Bergstraße (NZB) getan hat. Erst wenn die Tage wieder länger und wärmer werden, wird es an der Erlache sprießen, und es wird mehr Grün als seither geben: Freiwillige waren am Werk und haben im Rahmen der Veranstaltungsreihe BA Natürlich zwei Maronenbäume, einen Wildapfelbaum - immerhin der

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3109 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel