Bergstraße

Mehrere Corona-Infizierte in Pflegeheim in Groß-Zimmern

Archivartikel

Südhessen.In der Pflegeeinrichtung Gersprenz der Seniorendienstleistungs gemeinnützige GmbH (Senio) in Groß-Zimmern haben sich 26 der insgesamt 42 Bewohner und 6 der 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Zwei der positiv getesteten Bewohner befinden sich im Krankenhaus. „Wir haben am heutigen Sonntagmittag (8. November) davon erfahren und wir wissen noch nicht, wie es zu dem Ausbruchsgeschehen gekommen ist. Weitere Maßnahmen werden nun in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und der Einrichtungsleitung getroffen“, erläutern der Darmstadt-Dieburger Landrat Klaus Peter Schellhaas und Rolf Theissen, Geschäftsführer der Seniorendienstleistungs gemeinnützige GmbH. Am Mittwoch (4. November) wurde bekannt, dass vier Bewohner sowie eine Mitarbeiterin positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Daraufhin wurden alle Bewohner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung getestet. Die Testergebnisse liegen seit Sonntagmittag vor.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel