Bergstraße

Corona-Krise

Merck spendet Desinfektionsmittel

Archivartikel

Darmstadt.Der Chemie- und Pharmakonzern Merck unterstützt die Stadt Darmstadt im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Das Dax-Unternehmen spendet 40 000 Atemschutzmasken und 50 000 Liter Desinfektionsmittel an die Stadt, wie Merck mitteilte. 150 000 weitere Liter gingen an das Land Hessen.

Die Masken sollen in Krankenhäusern, Pflege-Einrichtungen und Rettungsdiensten zum Einsatz kommen. 5000 Masken

...

Sie sehen 54% der insgesamt 737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel