Bergstraße

Wahlkampf

Merkel spricht vor 3000 Zuhörern in Heppenheim

Archivartikel

Rund 3000 Politikinteressierte warem am Freitag zu Gast beim Wahlkampfauftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Heppenheim. Im hinteren Bereich des Parkhofs sprach die Christdemokratin über Themen wie die Nettoneuverschuldung und die Eingliederung und die Eingliederung von Zuwanderern.

Auch der Bergsträßer CDU-Bundestagskandidat Michael Meister trat ans Rednerpult und warb um

...
Sie sehen 52% der insgesamt 768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel