Bergstraße

Handarbeit Irina Müglich aus Bensheim näht ehrenamtlich Kopfbedeckungen in einer Interessengemeinschaft / Drei Unikate für jeden Betroffenen

Mit „Onkomützen“ Patienten im Kampf gegen den Krebs unterstützen

Archivartikel

Bergstraße.Fünfzehn bis zwanzig Minuten rattert in Irina Müglich’s kleinem Arbeitszimmer unterm Dach die Nähmaschine, dann ist sie fertig – die „Onkomütze“. Jeden Abend näht sie eine solche Mütze aus buntem Stoff, um krebskranken Menschen eine Freude zu bereiten.

„Am Anfang habe ich noch hier im Wohnzimmer genäht, aber inzwischen kann ich mich in mein kleines Nähzimmer zurückziehen“, berichtet die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5136 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel