Bergstraße

SPD-Kandidaten rufen auf

Mitmachen bei der Juniorwahl

Bergstraße.Die beiden Landtagskandidaten der Bergsträßer SPD, Karin Hartmann und Marius Schmidt, rufen alle Schulen zur Teilnahme am Projekt „Juniorwahl 2018“ auf. „Bei der Juniorwahl können sich Schüler an weiterführenden Schulen – wie schon bei der Bundestagswahl 2017 – landesweit zunächst mit Informationspaketen des Landtages auf die Wahl vorbereiten und dann anschließend, auch wenn sie jünger als 18 Jahre alt sind, selbst eine Landtagswahl durchführen. Das ist ein tolles kostenloses Angebot des Landtages und der Landeszentrale für politische Bildung“, meinen Hartmann und Schmidt übereinstimmend. Nähere Infos zur Fortbildung für Lehrkräfte und Durchführung des Projektes gibt es im Internet. „Wir würden uns freuen, wenn sich im Kreis Bergstraße möglichst viele Schulen am Projekt beteiligen“, so Hartmann und Schmidt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel