Bergstraße

Ausstellung Im Damenbau des Auerbacher Fürstenlagers sind Werke von Heinrich Reinhard Kröh zu sehen / Viele Bilder zweimal gemalt

Motive mit Stimmungsschwankung

Archivartikel

Bensheim/Bergstraße.So etwas wird es so schnell nicht mehr zu sehen geben: 50 Ölbilder und zwölf Aquarelle von Heinrich Reinhard Kröh stellen die Kunstfreunde Bergstraße seit einigen Tagen im Damenbau des Auerbacher Fürstenlagers aus. 1841 wurde der Künstler in Darmstadt geboren und arbeitete seit 1872 als Darmstädter Hofmaler mit eigener Kunstschule. Bekannt ist vor allem als "Maler des Odenwalds". Die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4210 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel