Bergstraße

Unfall

Motorradfahrer schwer verletzt

Archivartikel

Hemsbach.Am Samstagmittag gegen 11.45 Uhr wollte in Hemsbach ein 22-jähriger Fahrer eines Opel Corsa von der Kreisverbindungsstraße (K 4229) nach links in die Reichenberger Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 57-jährigen Motorradfahrer, der mit seiner Honda in südlicher Fahrtrichtung unterwegs war. Beide Fahrzeuge stießen nahezu frontal zusammen.

Durch den Zusammenstoß zog sich der Motorradfahrer schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 12 000 Euro.

Bis gegen 13.45 Uhr war die Kreisverbindungsstraße im Bereich der Unfallstelle gesperrt. ots

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel