Bergstraße

Mutmaßlicher Corona-Soforthilfe-Betrüger verhaftet

Archivartikel

Südhessen.Im südhessischen Egelsbach haben Ermittler einen mutmaßlichen Betrüger dingfest gemacht, der mit falschen Papieren Corona-Soforthilfe erschlichen haben soll. Gegen den 46-Jährigen liegt wegen Fluchtgefahr ein Haftbefehl des Amtsgerichts Frankfurt vor, wie die Justiz und das Landeskriminalamt am Dienstag gemeinsam berichteten. Es wurden auch sieben Wohn- und Geschäftsobjekte des Mannes sowie eines 44 Jahre alten Komplizen durchsucht, wobei den Angaben zufolge umfangreiches Beweismaterial und 3000 Euro Bargeld sichergestellt wurde.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel