Bergstraße

Autobahn Unbekannter Fahrer verursachte Zusammenstoß

Nach Unfall Zeugen gesucht

Archivartikel

Viernheim.Am Mittwoch (9.) kam es gegen 12 Uhr auf der A 6 zwischen dem Autobahnkreuz Viernheim und dem Autobahndreieck Viernheim in nördlicher Fahrtrichtung zu einem Verkehrsunfall, bei dem die Polizei nach Zeugen sucht.

Insgesamt drei Fahrzeuge befuhren die dortigen drei Fahrspuren nebeneinander, als das ganz rechts fahrende auf die mittlere Spur wechselte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste ein 66-jähriger Mann aus dem Landkreis Mayen-Koblenz mit seinem silbernen VW Touran auf die dritte Spur ausweichen, wo er mit dem dort fahrenden schwarzen Audi A 6 Avant eines 69-jährigen Karlsruhers zusammenstieß.

Eventuell ein Mercedes

Das erstgenannte Fahrzeug fuhr anschließend weiter. Zu diesem Fahrzeug werden Hinweise von Zeugen gesucht. Es soll sich um ein dunkles bzw. schwarzes Fahrzeug mit kastenförmigem Aufbau handeln. Eventuell könnte es ein Mercedes sein.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiautobahnstation Südhessen unter Telefon 06151/87560 in Verbindung zu setzen. pol

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel