Bergstraße

Europawahl Demokratieforscher Reiner Becker fordert kollektive Haltung gegen Ausgrenzung

Neuer Rechtspopulismus bindet bestehende Vorurteile

Archivartikel

Bergstraße.Seit Sommer 2015 haben sich die politischen Diskurse in Deutschland massiv zugespitzt. Besonders die rechtspopulistische AfD hat an Bedeutung gewonnen. Kulisse war die Aufnahme von 900 000 Geflüchteten. Dieser „neue“ Rechtspopulismus binde zunehmend vorhandene Vorurteile gegenüber gesellschaftlich schwachen Gruppen und trage immer weiter zur Gewöhnung an ausgrenzende Diskurse bei, so der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel