Bergstraße

Landratswahl SPD-Kandidat Gerald Kummer und DGB-Regionssekretär Horst Raupp sprachen über "Gute Arbeit und starke Wirtschaft"

Ohne passenden Lohn droht Altersarmut

Archivartikel

Bergstraße.Der Internationale Frauentag war für Gerald Kummer der passende Anlass, "den Finger in die Wunde zu legen": nämlich die unterschiedlichen Löhne von Männern und Frauen. 22 Prozent betrage immer noch der Lohnunterschied zwischen den Geschlechtern.

Sollte er am 22. März zum Bergsträßer Landrat gewählt werden, wolle er dafür sorgen, dass in den Bereichen in seiner direkten Verantwortung

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel