Bergstraße

Kriminalität

Pferd mit Schnitten verletzt

Archivartikel

Bergstraße.Auf einem Pferdehof zwischen Langwaden und Hähnlein wurde ein Tier von einem Unbekannten im Genitalbereich verletzt.

Wie die Polizei gestern mitteilte, fand am Montagmorgen die 52 Jahre alte Besitzerin ihr blutendes Pferd im Offenstall vor. Das Tier wies blutende Schnittverletzungen auf. Zuletzt wurde das Pferd noch unversehrt am Sonntagabend versorgt.

Schon ein Vorfall vor zwei ...


Sie sehen 50% der insgesamt 778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel