Bergstraße

Ermittlungen Polizei und Staatsanwalt schließen Kapitalverbrechen nicht aus / Akribische Suche im Viernheimer Wald

Pilzsammler findet menschliche Knochen

Archivartikel

Viernheim/Bergstraße.Ein Pilzsammler im Viernheimer Wald hat möglicherweise die Spuren eines noch unbekannten Kapitalverbrechens entdeckt. Wie die Polizei gestern mitteilte, stieß der Mann bereits am Samstag beim Pilzesammeln auf eine Art Sporttasche, in der sich Knochen befanden. Nach der ersten Inaugenscheinnahme handle es sich dabei um menschliche Überreste, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Darmstadt gestern

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2703 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel