Bergstraße

Prozess wegen schwerer Brandstiftung in Pfungstadt beginnt

Archivartikel

Darmstadt.Wegen schwerer Brandstiftung in einem Mehrfamilienhaus im südhessischen Pfungstadt muss sich ab Mittwoch ein 42-Jähriger vor dem Darmstädter Landgericht verantworten. Laut Staatsanwaltschaft soll er Mieter in dem Haus gewesen sein und Streit mit seinem Vermieter gehabt haben. Er hätte demnach seine Wohnung räumen müssen. Am Abend des 23. Januar 2020 soll der Mann den Brand gelegt haben. Er hatte sich noch in der gleichen Nacht der Polizei gestellt.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel