Bergstraße

Umwelt WWF-Jugend sammelt Abfall bei Spendenwanderung / Schon 50 Kilogramm eingetütet

Putz-Spaziergang für saubere Wege an der Bergstraße

Archivartikel

Bergstraße.Gleichzeitig die Bergstraße und die Ostsee vom Plastikmüll befreien – dieses Ziel haben sich junge Umweltschützer der WWF-Jugend gesetzt. Beim Clean- Up-Walk sorgen sie auf ihrer Wanderung für saubere Wege und sammeln dabei Spenden für jedes Kilo eingetüteten Abfall. Los ging es für die anfangs noch sechs Jugendlichen am Bahnhof in Bensheim.

Kaffeebecher und Briefe sind ...


Sie sehen 12% der insgesamt 3255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel