Bergstraße

Justiz Landgericht Darmstadt eröffnet Prozess um Babyleiche im Viernheimer Wald / Schuldfähigkeit steht zur Debatte

Rache für entzogenes Sorgerecht ist möglicherweise das Motiv

Viernheim/Darmstadt.Mit wachem Blick verfolgt die blonde, zierliche Frau das Geschehen im holzvertäfelten Saal des Darmstädter Landgerichts. Sie kann durchaus deutlich machen, was sie will – und was nicht. Jasmin H. muss sich verantworten, weil sie ihr wenige Wochen altes Kind auf unbekannte Weise getötet und in einer Wickeltasche in einem Waldstück bei Viernheim abgelegt haben soll. Oberstaatsanwalt Robert

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4331 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel