Bergstraße

Kreisseniorenbeirat Informationsveranstaltung am Mittwoch im Landratsamt

Risiken für Senioren werden oft unterschätzt

Archivartikel

Bergstraße.Mit zunehmendem Alter stellen sich immer neue Fragen zur eigenen Sicherheit. Es geht dabei sowohl um den Schutz der Wohnung vor ungebetenen Besuchern, um die Sicherheit der medizinischen und pflegerischen Versorgung, den Brandschutz, die Sicherheit von Geldanlagen und die Sicherheit bei der Nutzung des Internets als auch darum, Stürze zu vermeiden, sicher mit dem Auto unterwegs zu sein und die Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs zu regeln.

Themenreihe

Mit Vorträgen und Informationsblättern sollen die genannten Themen im Kreisseniorenbeirat (KSB) im Laufe des Jahres 2018 praxisnah und auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten behandelt werden. „Der mögliche Schaden durch fehlende Sicherheit wird gerne unterschätzt“, betonte KSB-Vorsitzender Nikolaus Teves bei der Vorstellung des Programms. Zu berücksichtigen seien dabei Unfälle und Gesundheitsschäden, finanzielle Verluste, zusätzliche Belastungen von Kindern und Angehörigen, Beschränkungen sozialer Kontakte und nicht zuletzt Auswirkungen auf Kassenbeiträge.

Manche Anforderungen für mehr Sicherheit im Alter kann jeder für sich selbst erfüllen, etwa durch den Verzicht, auf eine wackelige Leiter zu steigen, durch den Einbau eines Türspions oder das richtige Verhalten am Telefon. Bei der Versorgungssicherheit oder der Verfügbarkeit von Dienstleistungen ist man meist auf Dritte angewiesen. In jedem Fall sei es wichtig, mögliche Risiken zu kennen, damit man sie auf geeignete Weise vermeiden kann.

Praktische Übungen

Die Informationsreihe des Kreisseniorenbeirats Bergstraße zur Sicherheit im Alter startet am Mittwoch, 9. Mai, mit einem öffentlichen Vortrag von 14.30 bis 16 Uhr zum Thema „Selbstständig und sicher. Wohnen im Alter“, der auch praktische Übungen beinhaltet. Veranstaltungsort ist das Landratsamt in Heppenheim (Graben 15), Raum „Bergstraße“. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel